Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Eiscreme...

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    13.05.2012
    Ort
    Nähe Zürich
    Beiträge
    45

    Eiscreme...

    Hallo! Jetzt im Sommer kann ich einfach nicht auf Eis verzichten! Habe mir deswegen nun eine Bananenglace " hergestellt

    Rezept: 2 reife Bananen
    gut 1/4 dl Rahm ( muss zusammen dickflüssig sein)
    1 Kaffeelöffeli Birnel

    Alles zusammen pürieren und in Glacestengel füllen oder natürlich mit der Glacemaschine zubereiten

    Muss sagen, mir schmeckts!

    Es cools Grüessli!

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    13.05.2012
    Ort
    Nähe Zürich
    Beiträge
    45
    Vergessen: Es gibt 4 Portionen!!!

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.06.2012
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    5
    Du hast nicht zuviel versprochen, das Eis ist der Hammer. Ich war schon lange auf der Suche nach einem guten Eisrezept mit Sahne statt Milch und ohne Zucker.

  4. #4
    Ich Esse schon seit Jahren diese Softice :-) und es schmeckt jedesmal noch super.

    Das ganze kann natürlich auch mit Apfel Stückchenen gemacht werden.
    Banane oder Apfel in kleinen Stücken einfrieren.

    Die gefrorenen Stücke in die Ronic 678683046_3_Big.jpg geben, Rahm dazu und ca 1 Minute zerkleiner lassen.
    Evtl. nochmals Rahm dazu. Fertig.

    Zum süssen kannst du Birnendicksaft dazu geben. Zimt beim Apfel ist auch noch lecker.
    Ich komme aber ohne Birnendicksaft oder Zimt zurecht. Schmeckt echt gut.

  5. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    22.10.2013
    Ort
    Ostthüringen / Deutschland
    Beiträge
    56
    Hallo Rhythmik,

    ich hoffe, du bist irgenwann mal wieder im Forum und kannst mir helfen.
    Ich habe zum letzten Wochenende Eis nach deinem Rezept gemacht, was ich aber schon zwei Tage vorher getestet habe. Die gesamte Familie war begeistert und ich kam nicht umhin immer wieder zu betonen, daß es sich nur um Frucht, Sahne und Birnendicksaft handelte! Ein Genuß!
    Was mich jedoch bei deinem Rezept stutzig machte war, daß du nur 1/4 dl Sahne benutzt. Ich mußte dazu 1/4 l Sahne benutzen, dann hatte es auch funktioniert.
    Ich denke, daß ich damit richtig lag - oder?

    Gruß Maler

  6. #6
    Hallo Maler,

    Ich kann Dir bestätigen, dass es sicher um 1/4 l Rahm handelt.
    1/4 dl sind definitiv zu wenig.

    Gruss Sentinel

  7. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    22.10.2013
    Ort
    Ostthüringen / Deutschland
    Beiträge
    56
    Hallo Sentinel,

    ich danke dir für die promte Antwort und muß sagen, daß sich da manche Rezepte hier im Forum doch etwas relativieren! Mir hatte es jedenfalls mit einem viertel Liter auch richtig gut gemundet. Danke!

    Gruß Maler

  8. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    13.05.2012
    Ort
    Nähe Zürich
    Beiträge
    45
    Maler, natürlich war das ein Schreibfehler! 😀 Aber es freut mich, dass Dir dieses Rezept gefällt! Da wir ja schon echte Kochprofis sind, sehen wir sowas ja schnell, gäll! 😀

    E guete Tag!

  9. #9
    Der Beitrag ist zwar schon älter, aber der Sommer kommt bestimmt, das Glace muss ich ausprobieren!

  10. #10
    Oh das klingt wirklich sehr lecker - schade nur, dass ich es erst finde, als der Sommer sich gerade dem Ende zuneigt Egal, schmeckt sicher auch so!

    LG
    Rieke

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •